Nutzen Sie das kostenlose Erstgespräch bei viversum und erfahren Sie, welche Überraschungen das Leben für Sie bereithält.

Gratisgespräch oder Gratis-Chat

Jobwechsel unerlässlich? Planvoll umsteigen mit gangbaren Wegen

Tausenden von Menschen gehen täglich Gedanken an Kündigung und Jobwechsel durch den Kopf. Viele lassen aber alles weiterlaufen, und der Wunsch nach Veränderung bleibt ein Wunsch. Doch es gibt gangbare Wege, planvoll umzusteigen.

Jobwechsel mit 40 oder 50? Eine andere Branche kennenlernen? Haben Sie endgültig genug von den stichelnden Kollegen? Aber Sie fragen sich, ob es richtig ist, bei einem neuen Arbeitgeber Ihr berufliches Glück zu suchen? Eine Jobwechsel Beratung unterstützt Sie bei dieser schicksalhaften Entscheidung und verhilft mit neuen Sichtweisen zu einem erfüllteren Berufsleben.

Jobwechsel

Welche Gründe gibt es für einen Jobwechsel?

Manche Menschen entscheiden sich für eine Ausbildung, die ihren Fähigkeiten optimal entspricht. Andere haben einen Beruf gewählt, der ihnen keinerlei Freude bereitet und nicht zu ihren Gaben passt. Anhaltende Unzufriedenheit gehört zu den primären Gründen für einen Jobwechsel. Doch Wechselwillige stecken zumeist in einer vertrackten Situation. Jobwechsel ja oder nein? Unbegründet legt fast niemand dem Chef die Kündigung auf den Tisch, doch die Konsequenzen können weitreichend sein. Die Entscheidung für einen Jobwechsel mit 40 oder 50 macht es nicht einfacher. Damit der Umstieg gelingt, sollten Sie überzeugende Argumente parat haben, um dem neuen Unternehmen Ihre Motivation plausibel zu vermitteln.

Dauerstress, ein vergiftetes Arbeitsklima und Mobbing sind haltbare Gründe, den Arbeitgeber gegen einen anderen einzutauschen. Bietet Ihr Job keinen Funken Herausforderung oder keinerlei Entwicklungsmöglichkeiten? Fehlt der Zugang zu Weiterbildung? All dies sind Einflussfaktoren, mit denen Sie in Ihrer neuen Bewerbung glaubwürdig den Jobwechsel begründen können. Oder sind die Anforderungen unrealistisch? Fehlt die Perspektive für eine Karriere aufgrund von Stillstand oder Führungsfehlern? Auch das sind Beweggründe für einen Jobwechsel. Sie sollten allerdings nicht gleich alles hinwerfen, wenn Sie in paar Tage frustriert sind oder Ihr Boss Ihr Projekt kritisiert. In diesen Fällen ist eine professionelle Jobwechsel Beratung der bessere Weg. Solide Gründe, die für einen Arbeitsplatzwechsel sprechen:

  • Geringschätzung
  • Stetig scheiternde Gehaltsverhandlungen
  • Dauerhafte Unsicherheit um den Job
  • Sozialer Stress
  • Ständige Überstunden
  • Familiäre Gründe
  • Fehlende Weiterbildung und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Wunsch nach internationalem Arbeitsumfeld

Ist es sinnvoll den Job nach kurzer Zeit wechseln?

Kandidaten, die häufige Jobwechsel begründen wollen, brauchen überzeugende und positiv besetzte Leitmotive. Viele Headhunter empfehlen Beschäftigten alle drei Jahre einen beruflichen Tapetenwechsel. Doch bereits nach wenigen Monaten ohne nachvollziehbare Gründe einen Jobwechsel zu initiieren, kann negative Auswirkungen auf die berufliche Entwicklung haben. Der neue Arbeitgeber könnte den Eindruck gewinnen, der Bewerber sei flatterhaft oder überambitioniert. Auch wenn es heute keine Seltenheit mehr ist, häufiger den Arbeitgeber zu wechseln, raten Experten dazu, nicht tollkühn zu früh zu kündigen.

Ohne gute Gründe wie gesundheitliche Probleme oder laufende Stellenstreichungen, ist es sinnvoll, wenigstens drei Jahre in einem Unternehmen durchzuhalten. Auch wer nach vielen Jahren den Wunsch nach Veränderung hat und einen Jobwechsel mit 40 oder 50 plant, sollte prüfen, woher die Unzufriedenheit kommt. Handeln Sie nicht einfach aus einem Fluchtreflex heraus. Oft ist eine kürzere Verweilzeit aber auch akzeptabel. Wer nach dem Berufseinstieg noch Orientierung in der Arbeitswelt sucht oder nur eine befristete Stelle hat, kann im Lebenslauf schlüssig den schnellen Jobwechsel begründen.

Berater wählenWie kann ich in der Bewerbung den Jobwechsel begründen?

Anhaltender Frust, fehlende Karrierechancen, Burnout durch permanente Überanstrengung: Es gibt viele Auslöser für einen Jobwechsel. Die Crux liegt darin, die Wechselmotivation in der Bewerbung und im Vorstellungsgespräch professionell darzulegen. Viele fragen sich, wie Sie stichhaltig den Jobwechsel begründen können. Ein großes Thema ist der Arbeitsplatzwechsel nach einem Burnout. Der Personalentscheider ist nicht an den Ursachen für den Leidensweg interessiert, für ihn zählt, ob der Kandidat voll leistungsfähig ist. Sie wissen nicht, wie Sie den Jobwechsel begründen sollen? Dann macht es einen guten Eindruck zu erläutern, was Sie inzwischen über sich selbst, Ihre Arbeitsaufgaben oder die Beziehung zu Kollegen gelernt haben.

Gegenüber älteren Mitarbeitern haben viele Arbeitgeber immer noch Bedenken. Wer einen Jobwechsel mit 50 beabsichtigt, sollte gut überlegen, wie er seine Potenziale im Bewerbungsschreiben vermittelt. Die Stärken älterer Bewerber liegen vor allem in der Kombination aus Fachwissen, langjähriger Erfahrung und sozialer Kompetenz. Ihren Jobwechsel begründen clevere Anwärter, indem sie selbstbewusst zu ihrem Alter stehen und die Attraktivität der Berufserfahrung in den Fokus stellen. Sie sollten auch verdeutlichen, was genau sie von Jungbewerbern unterscheidet. Viele, die einen beruflichen Neuanfang wagen wollen, suchen nach fachlicher Unterstützung. In einer Jobwechsel Beratung werden Rahmenbedingungen geklärt und optimale Wechselwege ermittelt.

  • Was soll die Veränderung bewirken?
  • Wie handele ich verantwortungsbewusst?
  • Ist meine aktuelle Arbeitssituation wirklich unerträglich?
  • Bringt ein Gespräch mit dem Vorgesetzten Besserung?
  • Kann ich mir den Jobwechsel materiell leisten?
  • Welche Risiken birgt ein Umstieg?

Was erwartet mich bei einem Jobwechsel mit 40 oder 50?

Bei einem Jobwechsel mit 40 steht oftmals die Neuorientierung im Vordergrund. Toller Chef, nette Kollegen, spannende Aufgaben, Aufstieg durch Erfolge – eigentlich ging es gut vorwärts. Und auch im Privatleben hat sich alles erfreulich entwickelt. Viele Menschen in dieser Lebensphase fragen sich jedoch, ob das schon alles war. Sie visieren einen Jobwechsel an, um auf einem neuen Karriereweg durchzustarten. In eine andere berufliche Richtung zu gehen, ist im mittleren Alter zumeist schwieriger als in jungen Jahren. Nur mit einer konkreten Bewerbungsstrategie lässt sich der Jobwechsel begründen, denn trivial klingende Aussagen überzeugen Entscheider nicht.

Auch mit Anfang oder Mitte 50 kann eine berufliche Veränderung motivierend sein. Viele wollen sich ein neues Arbeitsumfeld erschließen und ihre bisherige Laufbahn mit einem völlig anderen Tätigkeitsfeld vollenden. Der Jobwechsel mit 50 kann eine große Chance sein, ein neues Metier kennenzulernen und an neuen Aufgaben zu wachsen. Gerade in diesem Lebensabschnitt ist eine professionelle Jobwechsel Beratung zur genauen Definition der beruflichen Ziele und der gewünschten Effekte eine große Hilfe. Welche Optionen habe ich? Was ist mein persönlicher Nutzen? Wie kann ich glaubhaft den Jobwechsel begründen?

Jobwechsel

Wer hilft mir bei der Entscheidungsfindung?

Suchen Sie Hilfe, um einen Jobwechsel mit 40 glaubhaft zu begründen? Plagen Sie Zweifel, dass Ihr aktueller Job der richtige ist? Oder sendet Ihr Körper Warnsignale, weil schon der Gedanke an Ihre Arbeitsstelle Angstgefühle auslöst? Dann bietet sich eine kompetente Jobwechsel Beratung an. Die Bundesagentur für Arbeit und private Beratungsstellen unterstützen Hilfesuchende mit Ideen für einen Jobwechsel und informieren über Trends in der Weiterbildung. Sie erläutern zudem, wie es um die Arbeitsmarktchancen in bestimmten Branchen bestellt ist. Auch ein Coaching ist eine gute Möglichkeit, wenn Sie berufliche Entscheidungen zu treffen haben.

Jobwechsel begründen, Karrieresprung in die Führungsriege, Alternative Selbstständigkeit, Bewerbungs-Feedback, Neuorientierung bei einem Jobwechsel mit 50? Erfahrene Berufscoaches erstellen ein Kompetenzprofil, klären, wo die Prioritäten liegen, und filtern berufliche Motivationen heraus. Ein Jobwechsel ist ein mutiger Schritt, doch viele Menschen haben Angst vor der Entscheidung und scheuen die Veränderung. Aus ganzheitlicher Sicht betrachtet eine spirituelle Jobwechsel Beratung die berufliche Situation. Mediale Lebensberatung durch Astrologie oder Zukunftsdeutung leistet wertvolle Dienste im Bereich Arbeitsplatzwechsel, Karriere und Finanzen.

Job wechseln: Was bringt mir eine spirituelle Beratung?

Angst vor dem Jobwechsel mit 40, Unzufriedenheit im falschen Beruf, Kündigung nach Burnout, unterschiedliche Wertvorstellungen – wichtige Gründe, um auf ein neues Berufsziel hinzuarbeiten. Eine spirituell ausgerichtete Jobwechsel Beratung hilft Ihnen, Ihre wahren Qualitäten zu entdecken und konkret zu verwirklichen. Was steht zwischen Ihnen und Ihrem Traumjob? Wie können Sie im Bewerbungsgespräch den Jobwechsel mit 50 positiv darlegen? Welcher Temperamentstyp sind Sie? Mobbing und Bossing, berufliche Selbstfindung durch Weiterbildung oder Stagnation im Beruf sind mögliche Themen einer spirituellen Jobwechsel Beratung.

Mithilfe von Astrologie, Tarotkarten, Zukunftsdeutung, Energiearbeit oder Affirmationstechniken finden Ratsuchende einfühlsame Unterstützung. Die Berater wissen Rat, wenn Sie nicht wissen, wo Ihr Platz ist, oder sich einen Jobwechsel wünschen, aber unsicher sind, wohin es gehen soll. Mediale Lebensberatung gibt Ihnen individuell und unabhängig wertvolle Entscheidungshilfen und Lösungswege an die Hand. Haben Sie Zweifel an Ihrer Identität oder Position, weil Sie das Gefühl haben, dass es noch mehr zu entdecken gibt? Quält Sie die Furcht vor einem Jobwechsel mit 40 oder 50? Lassen Sie Ihre Situation aus spiritueller Perspektive betrachten. Bei viversum können Neukunden spezialisierte Experten für eine kostenlose Beratung per Telefon oder Chat kontaktieren.

  • Leidenschaften und Gaben entdecken
  • Innere Blockaden überwinden
  • Beruf & Berufung finden
  • Limitierende Denkmuster verändern
  • Einblicke in versteckte Absichten erhalten
  • Authentisch Jobwechsel begründen

Wie hilft mir ein Gratisgespräch zum Thema Jobwechsel?

Beratung JobwechselKündigung ja oder nein? Was tun gegen mobbende Kollegen? Können Sie Ihren Chef nie zufriedenstellen? Lieber woanders für weniger Geld arbeiten? Das 15 Minuten Gratisgespräch liefert bereits erste treffsichere Aussagen auf Fragen zum Thema Jobwechsel, Beruf & Finanzen, Hellsehen, Wahrsagen oder Kartenlegen – vollkommen risikolos, ohne jede Verpflichtung. Überzeugen Sie sich von der hochkarätigen Beratungsqualität, indem Sie sich einfach absolut unverbindlich im Online-Service-Center oder telefonisch für Ihr kostenloses Erstgespräch registrieren.

Wählen Sie im Expertenverzeichnis ganz in Ruhe einen geprüften Berater aus, der Ihrem Hilfethema am besten entspricht. Sie können Ihre 15 Gratisminuten zur Jobwechsel Beratung per Telefon oder Chat sofort nutzen. Teilen Sie Ihre Sorgen mit einem hochqualifizierten Astrologen, Tarotexperten oder spirituellen Berufscoach. Jobwechsel mit 50, Karriere-Motivation neu beleben, Handlungsfähigkeit gewinnen: Werfen Sie einen Blick in Ihre berufliche Zukunft oder finden Sie die Antwort auf eine Ja/Nein-Entscheidung. Sie werden sehen, wie gut Ihnen die Zuwendung in einer medialen und vor allem kostenlosen Jobwechsel Beratung tut.

Sie möchten erfahren was wirklich zu Ihnen passt? Unsere qualifizierten Berater können Ihnen helfen ihr Talent zu entdecken und einen geigneten Berufszweif für Sie zu identifizieren.
>> Jetzt Berater wählen

Neugierig auf die Zukunft?

Unsere Top-Berater freuen sich auf Sie. Sichern Sie sich Ihre kostenlose Erstberatung!

Jetzt gratis testen!
Beraterin: Sue Spiritcoach
Kennung: 13388
Ich bin Humanenergetikerin und Spiritcoach und begleite dich gerne auf deinem Weg in die Freude und innere Zufriedenheit.

Sue Spiritcoach 5 von 5 Sternen 5 65 Bewertungen  
2,62 €*
|
0,00 €*
Chat nicht online
Beraterin: Thesi Christina
Kennung: 71521
Einfühlsame lebensnahe Beratung mit Zigeuner-,Kipper-, Engelkarten, Pendeln und NLP, Life Coach. Sternzeichen: Jungfrau, Aszendent Skorpion

Thesi Christina 5 von 5 Sternen 5 4 Bewertungen
1,82 €*
|
0,00 €*
Berater: Budda
Kennung: 149817
Hellsehen ... als Entscheidungshilfe um eine andere Sichtweise zu bekommen. Seit 10 Jahren bei viversum

Budda 5 von 5 Sternen 4,9 6.277 Bewertungen    
2,62 €*
|
0,00 €*
Chat nicht online
Beraterin: Kartomantie Danny
Kennung: 794957
30 Jahre Erfahrung in Tarot-, Kipper- und Lenormandkarten. Authentische, emphatische und zuverlässige Beratung in allen Lebenslagen per Telefon, Chat und E-Mail. Ich freue mich auf euren Anruf.

Kartomantie Danny 5 von 5 Sternen 4,9 261 Bewertungen  
Beraterin: Regine Zellmer
Kennung: 290128
Meine SPEZIALITÄT sind klare BEZIEHUNGSANALYSEN: Wie sieht einer den anderen? - Haben wir eine Chance? ❤✻❤ Wie geht es in der Liebe für mich weiter? ❤✻❤

Regine Zellmer 5 von 5 Sternen 4,9 3.872 Bewertungen   Spricht auch:
* Alle Preise sind Preise pro Minute inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer.

Aufpreis Telefon Festnetz Mobilfunk
Österreich/Schweiz +0,00 € +0,42 €
Deutschland -0,04 € +0,37 €
Sonstige Länder +0,06 € +0,47 €
Login  |  Registrieren  |  Neu bei viversum?  |    |  Meine Beratungen
Hier finden Sie eine Liste Ihrer zuletzt besuchten Beraterprofile.