Magazin
Aus der Welt der Esoterik

Nutzen Sie das kostenlose Erstgespräch bei viversum und erfahren Sie, welche Überraschungen das Leben für Sie bereithält.

Gratisgespräch oder Gratis-Chat

Angst vor Veränderung – Warum lähmt das Unbekannte die Handlungsfähigkeit?

Die Angst vor Veränderung führt viele Menschen in Handlungsfähigkeit und Stagnation. Das Festhalten an alten Gewohnheiten, Lebensumständen und Beziehungen vermittelt Sicherheit, auch wenn einiges im Argen liegt und eine Veränderung dringend angeraten wäre. Geht es Ihnen ebenso? Spüren Sie einen inneren Impuls, alles nochmal auf Anfang zu setzen und völlig neu durchzustarten? Fehlt Ihnen jedoch der Mut, um vermeintlich weitreichende Entscheidungen zu treffen? Dann sind Sie nicht alleine! Die Angst vor Veränderung ist tief in uns verwurzelt – auch, wenn diese Angst uns am Weiterkommen hindert und uns häufig auch großen Schaden zufügt.

Woher rührt die Angst vor Veränderung und wie zeigt sie sich?

Die Angst vor Veränderungen ist in der Regel dem Mangel an Selbstvertrauen geschuldet. Bereits kleinste Widrigkeiten im Alltag können dafür sorgen, dass sich das Gedankenkarussell zu drehen beginnt, dass Verlustangst auftritt und die Gemütsverfassung komplett ins Negative driftet. Betroffene sind davon überzeugt, neue Situationen nicht bewältigen zu können, mit veränderten Bedingungen nicht klarzukommen. Sie fürchten, die Kontrolle zu verlieren und tun alles dafür, den alten Zustand wiederherzustellen. Wer jedoch den Sprung ins Unbekannte scheut, wer nie gelernt hat loszulassen und neue Herausforderungen anzunehmen, verpasst die Chance, zu wachsen. Durch Veränderungen im Leben können wir zusätzlich unser Selbstbewusstsein stärken.

Während die einen vor Abenteuerlust nur so sprühen, geraten andere bereits bei kleinsten Lebensschwankungen komplett aus dem Gleichgewicht. Sie fühlen sich hilflos und sind davon überzeugt, mit der aktuellen Situation nicht umgehen zu können. Wer Angst vor Veränderungen hat, befürchtet, seine Ziele nicht erreichen zu können. Schon der Gedanke an Neues sorgt für einen Adrenalinausstoß und eine extreme körperliche Stressreaktion. Manche entwickeln sogar regelrechte Phobien und benötigen über kurz oder lang die Hilfe eines Psychologen.

Situationen, die große Zukunftsängste auslösen können, sind:

  • Trauerfall & Krankheit
  • Trennung & Scheidung
  • Schwangerschaft & Geburt
  • Urlaubs- & Geschäftsreisen
  • Jobverlust & finanzielle Lage
  • Prüfungen & Weiterbildungen
  • Umzug & Neuanfang in einer fremden Stadt
  • Allgemeine Zukunftsangst

Veränderungen mit Respekt zu begegnen ist eine gesunde Reaktion. Angstvolles Grübeln und lähmende Gedanken sind jedoch alles andere als sinnvoll und hindern uns daran, ein glückliches und zufriedenes Leben zu führen. Möchten Sie gegensteuern und die Angst vor Veränderung überwinden, kann Ihnen viversum wichtige Impulse liefern. Bereits im 15-Minuten-Gratisgespräch erhalten Sie Tipps, wie Sie Ihr Selbstbewusstsein stärken und Kraft und Energie für Neues tanken.

Positive und negative Veränderungen

Veränderungen können sich im ersten Moment sowohl positiv als auch negativ auswirken. Wer vom Partner verlassen wird oder einen lieben Menschen durch Tod verliert, erfährt die volle Konsequenz einer negativen Veränderung. Doch auch positive Situationen ziehen meist weitreichende Änderungen nach sich - eine Schwangerschaft beispielsweise, der Lottogewinn oder auch ein tolles Jobangebot. Manche Veränderungen nehmen wir einfach an und freuen uns gar, bei anderen sind wir über einen langen Zeitraum hinweg tieftraurig.

Es ist allerdings ein Unterschied, ob Veränderungen einfach passieren, oder ob sie aktiv gesteuert wurden. Dies ist beispielsweise dann der Fall, wenn Sie einen Schlussstrich unter eine toxische Beziehung ziehen oder dem cholerischen Chef das Kündigungsschreiben übergeben.

Empfinden Sie Veränderungen als äußerst belastend und beängstigend? Dann kann dies an körperlicher bzw. seelischer Erschöpfung liegen oder aber auch daran, dass Sie sich den Einflüssen von außen schutzlos ausgeliefert fühlen. Dazu taucht die Angst vor Veränderung bei vielen Menschen auf, wenn sie meinen, dass ihre Pläne durch neue Umstände durchkreuzt werden. Oder wenn sie glauben, sie diesen hilflos gegenüberzustehen. War hingegen Überbehütung ein Thema in früherer Kindheit, so könnte hierin der Schlüssel für mangelnde Entscheidungsfähigkeit liegen.

Angst vor Veränderung überwinden

Wenn Veränderungen sehr große Angst erzeugen, ignorieren viele Betroffene zunächst die neuen Umstände und verschließen konsequent die Augen vor der Veränderung. Später entstehen dann oft Verzweiflung und Wut und nicht wenige hadern irgendwann mit ihrem Schicksal. Werden die aktuellen Gegebenheiten als sehr belastend empfunden, stellen sich manchmal auch körperliche Beschwerden wie Schlafstörungen und Magenprobleme ein. Das gesamte Denken und Fühlen dreht sich ab diesem Punkt nur noch um die Angst vor Veränderung.

Wenn Sie die Angst vor Veränderung überwinden, können Sie Ihren Blick wieder auf die Zukunft richten und Chancen nutzen. Wer sich weiterentwickeln will, muss die Fähigkeit zur Neuorientierung besitzen und Veränderungen als wichtig und nötig erkennen. In jeder Phase unseres Lebens warten viele Herausforderungen auf uns – wir sollten den Mut zur Veränderung aufbringen und weniger das damit einhergehende Risiko sehen.

Folgende Tipps helfen Ihnen dabei, die Angst vor Veränderungen ad acta zu legen:

  • Erinnern Sie sich an erfolgreich gemeisterte Situationen
  • Betrachten Sie die neue Herausforderung als eine Chance
  • Wägen Sie das Für und Wider ab und erstellen Sie sich eine Liste mit Pro und Contra
  • Nehmen Sie Ihre Gefühle an, vermeiden Sie jedoch Grübeleien
  • Besinnen Sie sich auf Ihre Stärken und Fähigkeiten
  • Gehen Sie in kleinen Schritten voran und justieren Sie Ihre Entscheidungen ggf. nach
  • Spüren Sie das gute Gefühl, wenn eine Hürde genommen ist
  • Bitten Sie vertraute Personen um Rat oder holen Sie sich professionelle Hilfe

Panik vor dem Neustart – Ist es eine Angststörung?

Der Grat zwischen Angst vor Veränderung und pathologischer Angststörung ist schmal. Vielleicht haben Sie festgestellt, dass Sie bereits seit Kindheitstagen unter diffusen oder spezifischen Ängsten leiden und dass die Angst vor Veränderung nur ein Bereich von vielen ist? Möglicherweise gehen Sie andere Herausforderungen aber auch äußerst taff an und Ihre Ängste kommen nur dann an die Oberfläche, wenn sich Situationen verändern?

Eine Angststörung liegt immer dann vor, wenn angstvolles Denken und Handeln einen großen Raum im Leben einnehmen und angstauslösende Situationen dadurch vermieden werden. Dazu ist eine Angststörung dadurch charakterisiert, dass sich körperliche Reaktionen wie beispielsweise Herzrasen, Schweißausbrüche, Übelkeit und Schwindel zeigen. Haben Sie regelrechte Panik vor einem Neustart oder verharren Sie lieber in einer für Sie ungünstigen Situation, statt den Sprung ins kalte Wasser zu wagen? Dann könnten Sie durchaus an einer Angststörung leiden. In diesem Fall ist eine psychologische Beratung eine gute Entscheidung, damit Sie bald schon wieder aktiv am Leben teilnehmen können und nicht in Ängsten gefangen sind.

Veränderungen eröffnen neue Möglichkeiten

Neue Erfahrungen bereichern unser Leben. Die Angst vor Veränderung hingegen verschließt uns sämtliche Türen. Manchmal sind jedoch nicht nur wir selbst von der veränderten Lebenssituation betroffen, sondern auch unser Umfeld. Haben Sie Angst vor einer Trennung, weil die Kinder noch so klein sind? Wagen Sie den Sprung in die Selbstständigkeit nicht, weil Sie Angst haben, dass bei ausbleibenden Aufträgen das Geld für die Familie zu knapp wird? Oder ziehen Sie womöglich deshalb nicht in die andere Stadt, weil die Eltern Ihnen schon jetzt Schuldgefühle machen? Je mehr äußere Umstände auf uns einwirken, desto schwieriger ist es natürlich, Altes loszulassen. Hören Sie auf Ihre innere Stimme. Stärken Sie Ihr Selbstbewusstsein, glauben Sie wieder Ihrer Intuition und handeln Sie entsprechend. Nur so lässt sich die Angst vor Veränderung überwinden.

Weitere Tipps, mit denen sich die Angst vor Veränderungen beikommen lässt

Viele Menschen schwören auf Sport, um den Kopf wieder freizubekommen. Andere ziehen Yoga und Meditation vor, weil sie nur so zur inneren Mitte finden. Doch ganz gleich, mit welchen Mitteln – nur eine seelische Gelassenheit bringt Verborgenes ins Bewusstsein. Wer in sich ruht, versteht die Botschaften aus der Tiefe der Seele, erkennt Dynamiken und Hindernisse. Wer die Angst vor Veränderungen konsequent besiegt, stärkt sein Selbstbewusstsein und erfährt Kraft und Stärke. Der Prozess der Entscheidungsfindung wird jetzt wesentlich leichter und neue Situationen sind weniger Angst auslösend. Möchten Sie nicht länger Freunde und Familienangehörige mit Ihren Sorgen und Nöten belasten? Scheuen Sie zunächst auch den Weg zu einem Psychotherapeuten? Unsere hochqualifizierten viversum Berater stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, wenn Sie Hilfe benötigen. Tauchen Sie ein in eine geführte Meditation, erfahren Sie, welche Vorzüge Yoga hat oder profitieren Sie von den vielen Tipps zur Stärkung des Selbstwertgefühls. Auf Wunsch können Sie mit unseren Wahrsagern natürlich auch einen Blick in die Zukunft werfen, damit Sie bestens gewappnet durchstarten können.

Warum lebe ich besser ohne die Angst vor Veränderung?

Angst ist immer lähmend und hindert uns daran, unser volles Potenzial zu entfalten. Das ist sehr schade! Wenn wir hingegen lernen, Altes loszulassen und uns auf den Weg machen, gestalten wir unsere Zukunft aktiv mit. Leben Sie in einer toxischen und dadurch wenig erfüllenden Partnerschaft? Gehen Sie schon seit Jahren mit einem flauen Gefühl im Bauch zur Arbeit? Oder umgeben Sie sich mit Menschen, die Sie immer wieder runterziehen? Dann ist jetzt die Zeit gekommen, die Angst vor Veränderungen zu überwinden und Neues zuzulassen. Lassen Lebensqualität und Begeisterungsfähigkeit nach, wird Unzufriedenheit zum Dauerzustand und Glück zur Illusion, ist es sinnvoll, die Lebenssituation zu verändern. Nicht unüberlegt und nicht alles auf einmal – auch kleine Schritte führen irgendwann zum Ziel.

Sie haben ein Recht auf ein glückliches und zufriedenes Leben! Lassen Sie sich nicht länger von Ihren Ängsten gefangen nehmen, sondern setzen Sie Grenzen. Wächst Ihr Selbstvertrauen an einer neuen Aufgabe, so werden Sie immer mehr Mut verspüren und schneller zu einer Entscheidung gelangen. Befreien Sie sich von krankmachenden Beziehungen und instabilen Situationen! Brechen Sie auf und freuen Sie sich auf alles, was das Leben an Positivem für Sie bereithält!

Wie können mir die Berater von viversum helfen?

Unglücklich mit Beziehung oder Job? Kein Mut zur Entscheidung? Testen Sie viversum kostenlos, lernen Sie Ihren persönlichen Berater per Telefon oder im Chat kennen. Das Thema „Angst vor Veränderung“ im Gratisgespräch zu beleuchten, ist ein erster und wichtiger Schritt, um verschüttete Emotionen ans Tageslicht zu bringen. Neu angemeldete Kunden unseres Portals können eine kostenfreie Erstberatung per Festnetz, Mobiltelefon oder Chat reservieren.

Möchten Sie von nun an Ihre Ängste besiegen? Fragen Sie sich, ob Sie den Neustart wagen sollten? Oder möchten Sie bei Trennungsangst oder drohendem Jobverlust einfach nur mal Ihr Herz ausschütten? Klären Sie im Gratisgespräch Job- oder Beziehungsfragen und profitieren Sie von den bewährten Methoden unserer Top-Berater:

  • Ganzheitliche Lebensberatung mit Mehrwert
  • 24 Stunden täglich / 7 Tage die Woche
  • Keinerlei Verpflichtungen, keine versteckten Kosten
  • Automatisiertes Gesprächsende
  • Chat, Handy- & Festnetz-Sofortberatung nach Anmeldung
  • Zahlreiche Beratungsangebote

Das Gratisgespräch gegen Ängste und für mehr Selbstvertrauen stellt sicher, dass Betroffene einen adäquaten Ansprechpartner kontaktieren. Überprüfen Sie in einem ersten Gespräch, ob ein vertrauensvolles Öffnen möglich ist und Ihr Ansprechpartner auf Ihrer Wellenlänge liegt. Viversum bietet Ihnen auf allen Kommunikationswegen eine professionelle und liebevolle Lebensberatung mit Mehrwert. Sie gehen mit dem 15-Minuten-Gratisgespräch keinerlei Verpflichtungen ein, schließen kein Abo und auch keine Mitgliedschaft ab.

Als Neukunde können Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit kostenlos Ihren Wunschberater anrufen oder mit diesem chatten. Qualifizierte Coaches geben direkte und ehrliche Antworten. Berichten Sie im geschützten Raum und in einer warmherzigen Atmosphäre von Ihren Sorgen. Nehmen Sie Ihren ersten Beratungstermin zum Thema „Angst vor Veränderung“ kostenlos wahr. Es ist in jedem Fall die Mühe wert, sich aktiv mit der Lebenssituation auseinanderzusetzen und ungünstige Verhaltensmuster schnell und nachhaltig zu beseitigen. Alle unsere Berater haben es sich zur Aufgabe gemacht, Ratsuchende kompetent zu unterstützen und auf einen glücklichen Lebensweg zu führen.

Login  |  Registrieren  |  Neu bei viversum?  |    |  Meine Beratungen
Hier finden Sie eine Liste Ihrer zuletzt besuchten Beraterprofile.